Kraftwerke

Egal, welche Art von Kraftwerk oder Anlage Sie betreiben: Wir beraten Sie gerne, wie Sie an unserem Virtuellen Kraftwerk Next Pool teilnehmen können. Überlassen Sie uns sowohl den Anschluss Ihrer Anlagen am Regelenergiemarkt als auch die Vermarktung des Stroms an der Energiebörse.

Regelenergie

Regelbare Stromproduzenten können am Regelenergiemarkt gute Preise erzielen. Denn der steigende Anteil erneuerbarer Energien im Stromnetz erfordert neue, intelligente Regelungssysteme. Ein solches System ist der Next Pool: Hier wird Ihre Anlage an ein zentrales Leit- und Steuersystem angeschlossen. Wir optimieren die Erlöse Ihrer Anlage, indem wir sie intelligent vernetzen und steuern, um damit Regelenergie anbieten zu können.

Sobald die Next Box angeschlossen ist, steht Ihr Kraftwerk dem Regelenergiemarkt zur Verfügung.
Bereits mit der reinen Vorhaltung von Leistung erzielen Sie mit Ihrem Kraftwerk den sogenannten Leistungspreis. Ihre Fahrweise ändert sich nicht.
Wird Ihr Kraftwerk für die Erbringung von Regelenergie abgerufen, erhalten Sie den Arbeitspreis.

Folgenden Kraftwerkstypen sind bereits am Next Pool angeschlossen:

  • Kehrichtheizkraftwerke
  • Gaskraftwerke
  • Kläranlagen
  • Grubengasanlagen
  • Deponiegasanlagen
  • Biomasseanlagen

Ihre Vorteile

  • Alles aus einer Hand: Von der Kundenbetreuung über die Technik, den Stromhandel bis hin zu Ansprechpartnern in Ihrer Nähe – bei uns landen Sie nie in ausgelagerten Hotlines oder bei dritten Geschäftsparteien.
  • Wir handeln Ihren Strom rund um die Uhr: Alle Ausgleichsenergierisiken übernehmen wir für Sie.
  • Volle Transparenz: Wir erheben keine versteckten Kosten wie Stromhandelsgebühren, Marktzugangskosten oder ähnliches. Alle Mehrerlöse werden nach vertraglich definierten Kriterien zwischen Ihnen und uns aufgeteilt.