Softwarelösungen

Unsere Erfahrung für Ihren Markterfolg

Suisse Next ist Teil eines der größten Virtuellen Kraftwerke in Europa. Als etablierter Akteur auf den europäischen Strommärkten arbeiten wir seit Jahren daran, Lösungen für den digitalen Stromhandel auf dem Strommarkt der Zukunft zu realisieren. Unsere IT-Experten, Stromhändler und Ingenieure entwickeln kontinuierlich Lösungen zur Stromvermarktung, die sich stetig den aktuellen und zukünftigen Erfordernissen des Energiemarktes anpassen. Unser Know-how und unsere Erfahrung möchten wir mit NEXTRA und NEMOCS an Sie weitergeben.

Lassen Sie sich von uns beraten!

NEXTRA: Stromhandel in ganz Europa

NEXTRA ermöglicht Ihnen, ohne Investitionen in teure Lizenzen und Börsenzugänge am europäischen Stromhandel teilzunehmen. Sie erledigen Ihre Handelsgeschäfte direkt über die Tradingplattform, ganz ohne lästige E-Mails, Telefonate und komplizierte Excel-Listen. Die anwenderfreundliche grafische Oberfläche von NEXTRA ermöglicht Ihnen stets, die aktuellen Marktentwicklungen und Ihr Portfolio im Blick zu haben. Alle relevanten Marktinformationen, Reports und Prognosen für den Stromhande bereitet NEXTRA so für Sie auf, dass Sie die perfekte Basis für informierte Handelsentscheidungen bekommen.

Überblick Portfolioüberblick Day-Ahead-Handel Intraday-Handel
Überblick

  • Analysieren: Sie können die verschiedensten Datensätze zur Stromvermarktung auf Ihr Konto hochladen: Verbrauchs- und Produktionsprognosen, bereits beschaffte Strommengen und Messdaten.
  • Prognostizieren: NEXTRA erstellt aus denen von Ihnen zur Verfügung gestellten Daten und optionalen Live-Daten aus unserem Virtuellen Kraftwerk Prognosen. Diese helfen Ihnen, Abweichungen in Ihrem Portfolio zu erkennen und die damit verbundenen Ausgleichsenergiekosten zu quantifizieren und zu minimieren.
  • Handeln: NEXTRA gleicht Ihr Portfolio in Echtzeit aus. Durch Ihren Zugang zu Marktplätzen in den verschiedensten europäischen Regionen können Sie rund um die Uhr am Future-, Day-Ahead- oder Intraday-Handel teilnehmen.
Portfolioüberblick

Die Portfolioübersicht ermöglich Ihnen, Prognosen und Stromhandelsgeschäfte und daraus resultierende Fehl- bzw. Überschussmengen bequem zu überwachen. Sie können online sämtliche Transaktionen verwalten, Reportings erstellen und diese oder andere Abrechnungen direkt auf Ihr Endgerät herunterladen. Mit nur einem Klick können Sie die offenen Positionen in den verschiedensten Auktionen oder im kontinuierlichen Handel vermarkten und/oder bewirtschaften. 
Day-Ahead-Handel

Auf dem Day-Ahead-Markt der EPEX Spot in Paris handeln Sie Strommengen bis einen Tag vor der physischen Lieferung. So können Sie Ihre kurzfristigen Flexibilitäten preisabhängig in der Stunden- oder Viertelstunden-Auktion platzieren. 
Intraday-Handel

Auf dem Intraday-Markt steuern Sie Ihr Portfolio am Liefertag im kontinuierlichen Stromhandel. So können Sie kurzfristige Prognoseänderungen direkt und transparent ausgleichen.

Sie möchten noch mehr über unsere Trading-Plattform wissen? Dann werfen Sie einen Blick auf unsere NEXTRA Produktseite

NEMOCS: Virtuelles-Kraftwerk-as-a-Service

NEMOCS bietet Ihnen eine IT-Komplettlösung für den Aufbau eines eigenen Virtuellen Kraftwerks. Das VPP-(Virtual-Power-Plant)-as-a-Service-Angebot vernetzt dezentrale Anlagen zur Stromerzeugung sowie Stromverbraucher und Stromspeicher. Mittels des Leitsystems können Sie tausende Einheiten überwachen und steuern. So können Sie nicht nur zuverlässige Prognosen für die Einspeisung der erneuerbaren Energieträger erstellen, sondern Netzschwankungen ausgleichen. Mit NEMOCS nutzen Sie eine leistungsstarke Infrastruktur, die sich in unserer täglichen Praxis erfolgreich bewährt hat und in die alle Innovationen eingeflossen sind, die wir in der praktischen Anwendung mit unseren IT-Experten und Stromhändlern entwickelt haben.

Überblick Datenfluss Das NEMOCS-Angebot Vorteile
Überblick

  • Monitoring: Das Leitsystem verarbeitet Ist-Leistung, Speicherstände und Bereitschaft der Anlagen in Echtzeit und speichert die erhobenen Daten. Mittels der grafischen Benutzeroberfläche können die Daten nach eigenen Anforderungen visualisiert werden.
  • Hochperformante Datenverarbeitung: Preisimpulse der Strombörsen, meteorologische Daten und Netzzustände werden vom Leitsystem sekundenschnell erfasst und verarbeitet. Diese Datenbasis ermöglicht optimierte Fahrpläne für die Fahrweise flexibler Anlagen.
  • Vollautomatisierte Steuerung: Per Datenfernübertragung schaltet das Leitsystem jede einzelne Anlage an ihrem optimalen Betriebspunkt getreu den festgelegten Fahrplänen. Individuelle Anlagenrestriktionen werden berücksichtigt, kurzfristige Fahrplananpassungen sind möglich.
Datenfluss

Das technologische Herzstück des Virtuellen Kraftwerks ist das Leitsystem: Es führt alle Informationen zusammen, die die Anlagen in Echtzeit via mobiler M2M-Datenkommunikation übermitteln. Mit diesen Daten wissen Sie jederzeit, wie viel Leistung im Virtuellen Kraftwerk bereitsteht. Zusätzlich verarbeitet es Markt- und Netzdaten und setzt diese in individuelle Steuerungsbefehle um. Dies ermöglicht, flexible Anlagen je nach Bedarf hoch- und herunterzufahren. Durch den Einsatz von Standardschnittstellen ist NEMOCS technologieoffen und skalierbar. Datenimporte und -exporte aus bzw. zu anderen Systemen sind über APIs problemlos möglich.
Das NEMOCS-Angebot

Die VPP-as-a-Service-Lösung ist modular aufgebaut und individuell konfigurierbar. Dies ermöglicht maßgeschneiderte Lösungen, die sich ganz nach Ihren individuellen Anforderungen und Einsatz-Szenarien richten. Folgende Dienstleistungen bieten wir Ihnen an:

  • Beratung für Planung und Konzeption
  • Anschluss der Energieproduzenten und -konsumenten ans Leitsystem
  • Errichtung des Virtuellen Kraftwerks nach Ihren Vorgaben und Bedürfnissen
  • Einrichtung der Arbeitsplätze und Nutzerschulung
  • 24/7-Kundendienst
  • Möglichkeit zur Realisierung als White-Label-Lösung
Vorteile

  • Ohne Investitionen in eine eigene, kostspielige IT-Infrastruktur
  • Skalierbarkeit für wachsende Einheitenzahlen und Einsatz-Szenarien
  • Einfache, anwenderfreundliche Benutzeroberfläche und Analysetools
  • Erprobt und bewährt im Arbeitsalltag unserer IT-Experten und Händler
  • Erfüllt die strengen Anforderungen des deutschen IT-Sicherheitsgesetzes
  • ISO-zertifiziert (ISO/IEC 27001 und ISO/IEC TR 27019)

Sie möchten noch mehr über unsere VPP-Lösung wissen? Dann werfen Sie einen Blick auf die NEMOCS Produktseite

            Wir bauen gemeinsam mit Ihnen Ihr Virtuelles Kraftwerk auf

            Unser Team aus Stromhändlern, IT-Experten, Systemingenieuren und vielen weiteren Energieexperten betreibt seit 2009 das Virtuelle Kraftwerk Next Pool. Dieses steuert nicht nur die gebündelte Energie der vernetzten Anlagen auf Basis intelligenter Algorithmen, sondern trägt auch zur Stabilität des Energiesystems bei. Darüber hinaus sind wir als etabliertes Stromhandelshaus an allen wichtigen Energiemärkten Europas aktiv. Unser gesamtes Know-how ist in die Entwicklung unserer Softwarelösungen NEMOCS und NEXTRA geflossen und wir freuen uns, unser Wissen mit Ihnen zu teilen.

            Zahlen und Fakten

            5477
             
            Vernetzte Anlagen
            4583
            MW 
            Gesamtleistung Virtuelles Kraftwerk
            11,5
            TWh (2017) 
            Gehandelte Strommenge
            283
            Mio EUR 
            Umsatz 2016
            139
             
            Mitarbeiter
            2009
             
            Gründung

            Unverbindliche Anfrage

            Füllen Sie einfach das Kontaktformular aus und wir melden uns bei Ihnen mit einem unverbindlichen Angebot – oder rufen Sie uns direkt an unter +49 221/ 82 00 85 - 70.